Deutsch für Köche / Köchinnen Deutsch für den Beruf – ganz einfach!

Eins, zwei, drei, fertig ist der Brei. Leider ist das nicht immer so einfach! Deshalb dreht sich diesmal alles um Fachdeutsch für die Küche und das Kochen. Diese Lernkollektion hilft, Küchenutensilien, Küchengeräte und Arbeitsschritte zu benennen, Rezepte richtig zu lesen und eigene Rezepte zu schreiben. In zwölf Bausteinen leitet diese Kollektion zu gutem Fachdeutsch für Küche und Kochen, denn mit dem richtigen Wortschatz und Redemitteln wird das Essen doppelt so lecker.

Deutsch für Köche / Köchinnen ist eine Lernkollektion aus der Reihe Deutsch für den Beruf – ganz einfach!. Mit diesen Lernkollektionen möchten wir Menschen unterstützen, die neu in Deutschland sind und sich den Herausforderungen eines Neu- oder Wiedereinstiegs ins Berufsleben stellen. Die Lernkollektionen sind von der lernox-Redaktion zusammengestellte didaktische Einheiten aus kostenlosen DaZ- und DaF-Materialien.

!Deutsch für Köche / Köchinnen – so arbeitet ihr mit Lernkollektionen

  1. Die Reihenfolge der DaF-Materialien ist in einer didaktischen Progression angeordnet.
  2. Die Kollektion besteht aus Übungen und Aufgaben zum individuellen Lernen und für Gruppenarbeit.
  3. Alle Materialien sind mit der DaF- und DaZ-Materialsammlung von lernox verlinkt. Auf lernox lassen sie sich in Meine Materialien vormerken.
Lernkollektion
Deutsch für Köche / Köchinnen
  • Zielgruppe: Lernende im Berufsfeld Koch / Köchin
    Niveau: B1-B2
    Zeit: 3 x 90 Minuten
    Lernziel: Nach Abschluss dieser Lernkollektion können die Teilnehmer Utensilien und Arbeitsschritte und -abläufe aus dem Berufsfeld Küche benennen, Rezepte verstehen sowie eine Vorgangsbeschreibung für ein Rezept strukturieren und verfassen.
    Lerninhalte: Profil des Kochs / der Köchin, Wortschatz und Redemittel rund um das Thema Küche und Kochen, Verben der Zubereitung von Speisen, Nomen-Verb-Verbindungen, ein Rezept lesen und strukturieren, Satzanfänge für Vorgangsbeschreibungen wiederholen, einen Vorgangsbeschreibung verfassen.
  • 1.Viele Köche verderben den Brei

    DaF DaZ Arbeitsblatt Viele Köche verderben den Brei

    Das Hörverstehen zum Sprichwort „Viele Köche verderben den Brei“ eignet sich hervorragend als Auftakt in die Lernkollektion. Alternativ dazu kann auch einfach nur mit dem Bild gearbeitet werden: Bild viele Köche verderben den Brei

    Material: Viele Köche verderben den Brei
    Quelle: http://www.dw.com/de/viele-k%C3%B6che-verderben-den-brei/l-36385982
  • 2.Steckbrief: Koch / Köchin

    DaF DaZ Erklärung Steckbrief Koch - Köchin

    Übersicht zu den wichtigsten Aufgabenbereichen und Anforderungen des Berufs Koch / Köchin. Dient der Vorentlastung und dem Einstieg in das Thema.

    Material: Steckbrief Koch – Köchin
    Quelle: http://planet-beruf.de/fileadmin/assets/PDF/BKB/3726.pdf
  • 3.Erklärfilm: Was macht man eigentlich als Koch / Köchin?

    DaF DaZ Video Erklärfilm: Was macht man eigentlich als Koch / Köchin

    Kurzer Erklärfilm (1:57 Min.), der den Ausbildungsberuf Koch / Köchin vorstellt. Wichtige Informationen werden verschriflicht und Schlagwörter hervorgeben.

    Material: Erklärfilm: Was macht man eigentlich als Koch / Köchin
    Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=s4myRDAoKsQ
  • 4.Wortschatz: Küche und Kochen

    DaF DaZ Arbeitsblatt Wortschatz: Küche und Kochen

    Die Wortschatzübungen zu den Küchenutensilien auf Seite 79 / 22-23a dienen der Wiederholung und Vertiefung des Fachwortschatzes „Küche und Kochen“. Sie eignen sich nicht nur für die Arbeit im Unterricht in Einzel- und Partnerarbeit, sondern auch als Hausaufgabe zur Vorbereitung des Themenbereichs. Die Lernenden sollten mit einem ein- oder zweisprachigen Wörterbuch arbeiten und die Ergebnisse in der Klasse verglichen werden.

    Lösungen
    Seite 79 / 22a: 1 (die) Salatschüssel, 2 (der) Becher, 3 (der) Salzstreuer, 4 (die) Tasse mit Untertasse, 5 (die) Teekanne, 6 kleiner Teller (der Dessertteller / der Salatteller), 7 flacher großer Teller, 8 die Salatplatte, 9 (die) kleine Schüssel, 10 (der) Eierbecher, 11 (die) Kuchenplatte, 12 tiefer Teller (der Suppenteller)
    Seite 79 / 22b: 1 (der) Tortenheber, 2 großer Löffel, 3 (die) Gabel, 4 (die) kleine Gabel, 5 kleiner Löffel (der Kaffeelöffel / der Teelöffel), 6 (das) Messer, 7 (das) Servierbesteck
    Seite 79 / 22c: 1 (das) Wasserglas, 2 (das) Sektglas, 3 (der) Bierkrug, 4 (das) Weinglas, 5 (der) Sektkelch, 6 Nummer 6 ist eine Vase und kein Glas
    Seite 79 / 23a: 1 (das) Schneidebrett, 2 (der) Trichter, 3 (der) Deckel, 4 (der) Topf, 5 (die) Pfanne, 6 (das) Sieb, 7 (der) Schneebesen, 8 (der) Kochlöffel, 9 (der) Bräter, 10 (die) Reibe, 11 (der) Dosenöffner, 12 (der) Korkenzieher, 13 (die) Waage, 14 (die) Backform, 15 (der) Schöpflöffel, 16 (das) Schälmesser, 17 (das) Schneidemesser (Fleischmesser), 18 (das) Hackbeil

    Material: Wortschatz: Küche und Kochen
    Quelle: https://www.hueber.de/media/36/ziel-ab-ws.pdf
  • 5.Übungen Deutsch für Köche / Köchinnen

    DaF DaZ Arbeitsblatt Deutsch für Köche / Köchinnen

    In diesem fachsprachlichen Modul werden abwechlungsreiche Aufgabenformate zu wichtigem Wortschatz und zum mündlichen Ausdruck für Köche und Köchinnen angeboten. Der Schwerpunkt der Übungen liegt auf den verschiedenen Arbeitsbereichen der (Groß)küche unter Berücksichtigung von Küchenutensilien, Zutaten, Speisen und Verben zur Zubereitung von Speisen. Geeignet zur Partner- und Gruppenarbeit.

    Lösungen:
    Seite 1 / 1: A der Fleischbereich, B die Kochstelle, C die Durchreiche, D der Nassbereich, E der Gemüsebereich
    Seite 2 / 1a: A der Hängeschrank / die Hängeschränke, der / die Grill/s, das / die Fleischmesser, der / die Fleischklopfer, die Arbeitsplatte/n, die Kühlzelle
    B die Dunstabzugshaube/n, die Pfanne/n, die Fritteuse/n, die Suppenkelle/n, der / die Schneebesen, der / die (Gas-)Herd/e, der Backofen / die Backöfen
    C die Mikrowelle/n, das Geschirr, die Tiefkühltruhe
    D der Wasserhahn / die Wasserhähne, das / die Spülbecken, die Wanne/n, die Geschirrspülmaschine
    E die Gemüsereibe/n, das Gemüsefach, die Gemüsefächer, das / die Gemüsemesser, der / die Gemüseschäler, das / die Schneidebrett/er
    Seite 2 / 1b: 1B, 2E, 3G, 4D, 5F, 6J, 7I, 8C, 9A, 10H, 11L, 12K
    Seite 3 / 2a: 1E, 2G, 3F, 4A, 5B, 6H, 7D, 8C
    Seite 3 / 2b: 1 geben; 2 schälen, schneiden, anbraten; 3 waschen; 4 dünsten, schließen; 5 würzen; 6 hinzugeben, bestreuen, 7 servieren
    Seite 4 / 3b: (das) Rindersteak 2, (das) Schweinekotelett 8, (das) Putenschnitzel 1, (das) Hirschgulasch 3, (das) Kalbsschnitzel 6, (der) Gänsebraten 7, (die) Lammkeule 4, (die) Hühnerbrust 5
    Seite 5 / 3c: (die) Muscheln, (der) Rotbarsch, (die) Scholle, (die) Seezunge, (der) Hering, (die) Garnelen, (die) Forelle, (der) Dorsch, (der) Hecht
    Seite 5 / 4: a mild, b zäh, c roh, d mager, e trocken, f hart, g frisch, h salzig

  • 6.Verben zur Zubereitung von Speisen

    DaF DaZ Arbeitsblatt Wortschatz: Küche und Kochen

    Die Vertiefungsübung zu den Verben zur Zubereitung von Speisen auf Seite 80 / 23b-d eignet sich als Hausaufgabe oder als Einzel- / Partnerarbeit in der Klasse.

    Lösungen:
    Seite 80 / 23b: A rühren / umrühren, B schälen, C halbieren, D klein / in Scheiben schneiden, F anbraten, G backen, H hinzufügen, I ausrollen, J erhitzen / zum Kochen bringen, K kneten, L hacken, M aufgießen, N braten
    Seite 80 / 23c: 1 schneiden / hacken / halbieren, 2 zum Kochen bringen / erhitzen / hinzufügen – hinzufügen / aufgießen, 3 schälen, 4 kneten, 5 anbraten / aufgießen, 6 klein / in Scheiben schneiden, 7 braten, 8 Backen (Die Verben rühren / umrühren, anrichten, ausrollen passen nicht.)
    Seite 80 / 23d: 1 abkühlen lassen, 2 auftauen, 3 aufwärmt, 4 kühl lagern, 5 einfrieren

    Material: Wortschatz: Küche und Kochen
    Quelle: https://www.hueber.de/media/36/ziel-ab-ws.pdf
  • 7.Nomen-Verb-Verbindungen für Köche und Köchinnen

    DaF DaZ Karten / Tabelle Nomen-Verb-Verbindungen für Köche und Köchinnen

    Liste mit Nomen-Verb-Verbindungen nach Kategorien zu wichtigen Aufgabenbereichen und Arbeitsschritten in der Küche. In den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Farsi. Außerdem auch in Russisch und Türkisch unter koch_ru_tr.pdf. Hilft als Selbstlernaktivität dabei, wichtigen Wortschatz zu erlernen und zu vertiefen.

    Material: Nomen-Verb-Verbindungen für Köche und Köchinnen
    Quelle: https://www.meine-berufserfahrung.de/sprachlern-pdfs/dateien/koch_ar_fa.pdf
  • 8.Kochrezept: Gemüsesuppe

    DaF DaZ Online-Übung Kochrezept: Gemüsesuppe mit Partizipien

    Online-Lückentext zu einem Gemüsesuppenrezept, in dem die fehlenden Partizipien ergänzt werden sollen. Kontrolle der Ergebnisse gleich im Anschluss. Einsetzbar als Selbstlernaktivität zu Hause oder in der Klasse als PDF-Download unter: PDF Kochrezept: Gemüsesuppe Lückentext

    Lösungen:
    1 gedünsteten, 2 geschnittene – geschnittenen, 3 gewaschenen, 4 gehackten, 5 zugedeckte, 6 gehackte, 7 aufgewärmte

    Material: Kochrezept: Gemüsesuppe mit Partizipien
    Quelle: https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_b1/b1_kap8_partizip.htm
  • 9.

    Satzanfänge für Vorgangsbeschreibungen

    DaF DaZ Karten / Tabelle Satzanfänge für Vorgangsbeschreibungen

    Ein Rezept sollte abwechlungsreich geschrieben sein und die einzelnen Arbeitsschritte deutlich erkennbar sein. Diese Übersicht über Satzanfänge hilft dabei.

    Material: Satzanfänge für Vorgangsbeschreibungen
    Quelle: http://www.osuedel-schule.kwe.de/02_akt/satzanfaenge.pdf
  • 10.

    Palatschinken: Arbeitsschritte und Vorgangsbeschreibung

    DaF DaZ Arbeitsblatt Guten Appetit in Österreich

    Schritt für Schritt wird mit dem Aufgabenformat auf Seite 63 / 27a-23c  das Rezept für Palatschinken vermittelt. Zunächst müssen die Zutaten zugeordnet werden, dann die Arbeitsschritte in die richtige Reihenfolge gebracht werden und im Anschluss das Rezept im Imperativ in der Sie-Form formuliert werden. Eine vorentlastende Übung, die auf den nächsten Schritt, die Vorgangsbeschreibung, vorbereitet.

    Achtung: Die Übung wurde für Österreich konzipiert. Deshalb steht dort bei den Zutaten und Maßangaben anstatt der Abkürzung für Gramm (g) Dekagramm (dag). 1dag entspricht 10g.

    Lösungen:
    Seite 63 / 27a 1 ¼ l Milch, 2 15 dag / 150 g Mehl, 3 4 Esslöffel Zucker, 4 Salz, 5 Marmelade, 6 2 Teelöffel Butter und Butter für die Bratpfanne, 7 4 Eier
    Seite 63 / 27b 1 Das Mehl, die Eier, die Milch und Salz in eine Schüssel geben und alles mischen.; 3 In der Bratpfanne die Butter erhitzen.; 6 Ein bisschen Teig in die Pfanne geben und 2 bis 3 Minuten braten.; 2 Die Palatschinke wenden und noch einmal 1 bis 2 Minuten braten.; 5 Die Marmelade warm machen.; 4. Die Palatschinke mit Marmelade und Zucker servieren.
    Seite 63 / 27c Vorschlag: Zuerst geben Sie das Mehl, die Eier, die Milch und das Salz in eine Schüssel und mischen alles. Erhitzen Sie dann in der Bratpfanne die Butter. Geben Sie danach ein bisschen Teig in die Pfanne und lassen Sie ihn 2 bis 3 Minuten braten. Wenden Sie die Palatschinke und lassen Sie sie noch einmal 1 bis 2 Minuten braten. Anschließend machen Sie die Marmelade warm. Zum Schluss servieren Sie die Palatschinke mit Marmelade und Zucker.

    Material: Guten Appetit in Österreich
    Quelle: https://www.cornelsen.de/fm/1272/9783061205300_Lektion_6.pdf
  • 11.Kochrezepte formulieren

    DaF DaZ Arbeitsblatt Kochrezepte formulieren

    In Einzelarbeit soll mithilfe des Lückentextes auf Seite 81 / 24 ein Kochrezept für Bratkartoffeln verstanden und strukturiert werden. In Partnerarbeit soll im Anschluss daran anhand der Bilderstrecke auf Seite 82 / 15 ein Rezept für Frikadellen verfasst werden.

    Lösungen:
    Seite 81 / 24: 1 Für Bratkartoffeln braucht man folgende Zutaten, 2 Zuerst wäscht man, 3 Danach schält man, 4 schneidet sie dann in Scheiben, 5 schälen Sie, 6 schneiden Sie sie in kleine Stücke, 7 Erhitzen Sie, 8 braten, 9 Achten Sie dabei vor allem, 10 hinzufügen und umrühren, 11 Man darf auf keinen Fall.
    Seite 82 / 25: individuelle Lösung

    Material: Kochrezepte formulieren
    Quelle: https://www.hueber.de/media/36/ziel-ab-saetze.pdf
  • 12.30 gesunde Rezepte

    DaF DaZ Lesetext 30 gesunde Rezepte

    Diese Rezepte sind als Basis für Vorgangsbeschreibungen und zur praktischen Umsetzung geeignet: Vom fruchtigen Linsensalat mit Trauben und Feta über gebratene Rindersteakstreifen mit Zuckerschoten bis zu Veggie-Quesadillas mit Grillgemüse und Ziegenkäse.

Feedback Deutsch für Köche / Köchinnen?

Könnt ihr die DaZ- und DaF-Materialien für Deutsch für Köche / Köchinnen in eurem Unterricht einsetzen? Habt ihre tolle Materialien, URL-Ressourcen aus dem Netz oder Anregungen, dann schreibt uns doch ein Kommentar. Wir geben ein- bis zweimal im Monat einen Newsletter heraus, damit ihr über neue Materialien und lernox auf dem Laufenden bleibt.

Dann noch die Bitte: Wenn euch unsere Arbeit gefällt, bitte empfehlt uns auf Facebook, damit unser Projekt bekannt wird und wir weitermachen können.

Und zum Schluss noch ein Dank an die Bertelsmann-Stiftung: Die Lernkollektion Deutsch für Köche / Köchinnen wurde mit freundlicher Unterstützung der Bertelsmann-Stiftung realisiert.

Zusammenstellung der Lernkollektionen unter

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>