Einführung in das Design Thinking für die pädagogische Arbeit

Workshop Design Thinking

Die Diskussion über Kompetenzen und Fähigkeiten, die Kinder im 21. Jahrhundert brauchen, hat Design Thinking ins Klassenzimmer gebracht. Teamarbeit, Kreativität und Freude am Experiment stehen im Mittelpunkt des Design Thinking und können viele wichtige Impulse für den Unterricht geben. In einem kreativen Workshop zum Thema Der perfekte Lernort am 18. April im Rahmen der Berliner Stiftungswoche können Sie die Methode ausprobieren.
Der Workshop ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldungen unter: info@stiftungbildung.com

Referenten

michael-busch

Michael Busch – Lehrer und Beauftragter für Digitale Medien an der Stadtteilschule Am Heidberg in Hamburg und Initiator des Symposiums Richtungsweiser Bildung.
Blog von Michael Busch Smart Classroom Learning
und Twitter @EdTech_Germany

zwetana-penova

Zwetana Penova – Gründerin von lernox und Dozentin für das Design Thinking
Blog von Zwetana Penova www.penova.de
und Twitter @ZwetanaPenova

Kostenloser Workshop Design Thinking

Zielgruppe: PädagogInnen, ErzieherInnen, Design Thinking-Interessierte im pädagogischen Kontext
Wann: 18. April, von 10.00 bis 14.30 Uhr
Veranstalter: Stiftung Bildung
Wo: Palais am Festungsgraben
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin
Anmeldung: info@stiftungbildung.com

Diesen Artikel teilen
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Namensnennung-Weitergabe unter
gleichen Bedingungen 4.0 international

Ein Kommentar

  1. Posted 04/04/2015 at 6:12 | Permalink

    Ich bin aus der Schweiz und vom 17. bis am 26. April in Berlin – und würde gern an diesem Workshop teilnehmen. Freundliche Grüsse, Beat Rüedi

Ein Trackback

  1. By Web ‘n’ Wolle #05 | maria suess on 06/04/2015 at 15:38

    […] Workshop könnt ihr diese Methode ausprobieren. Weitere Details zur Veranstaltung findet ihr hier. Alles zu Design-Thinking, was es ist und wie es funktioniert, hat Zwetana in einem Beitrag sehr […]

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>